neues Gästebuch Barkenholm.de

Ihr Moderator ist www.barkenholm.de




 Zurück zur Homepage 


 Einträge: 6 | Aktuell: 4 - 1Neuer Eintrag
 
4


Name:
Hartmut Stöven (hartmut.stoeven@web.de)
Datum:Sa 17 Dez 2011 19:33:51 CET
Betreff:1.1
 Von: Hartmut Stöven Moin Moin, liebe Barkenholmer, ich habe gerade mal reingeschaut, um zu erfahren, was es in Barkenholm Neues gibt. Nun lebe ich schon seit 21 Jahren in Wittenbeck bei Kühlungsborn Gerne denke ich an die ersten Jahre meiner Kindheit in Barkenholm zurück. Wenn ich an meinen ersten Fahrradausflug vom Berg ins Dorf denke und Otto Siem mich mit dem Handstock verfolgte, obwohl ich ihm doch nun wirklich nichts getan hatte. Wenn wir sonntagmorgens zum Schießtraining bei Paula Ruge waren und Max Assmann (mit einer dicken Handelsgold im Dauergfeuer) eine Lokalrunde orderte. Wolli Ipsen mit seiner Susi und seinen poetischen Ergüssen wie ´Es war im Monat der Lenze…` Oder als Jens Kock, Henning Lorenzen und Klaus Otto Kroll zu früher Stunde beim Dicken Zille den BDV gründeten. Vielleicht schaue ich mal beim Ringreiten vorbei. Gruß Hartmut
 
 
3


Name:
lena (waldpony@yahoo.de)
Datum:Mo 09 Mai 2011 00:50:00 CEST
Betreff:ringreitem
 Einladung zum Ringreiten !!!! Am 26.6. in Wulfsmoor, ab 11.30 link:webcal://www.facebook.com/ical/u.php?uid=100001488775296&key=d1305a70a0
 
 
2


Name:
Reimer Eickmeier (info@ostseemakler.de)
Datum:Mi 15 Apr 2009 17:27:57 CEST
Betreff:Geboren in Barkenholm!!
 Herzlich Grüße an alle Barkenholmer, die mich noch kennen!! Ich bin in Barkenholm "auf dem Berg" geboren und auch noch 9 Jahre in Barkenholm zur Schule gegangen. Wir waren wohl ziemlich die letzten Schüler der einklassigen Dorfschule mit den Lehrern Henning Volkers, Max Wiggers und Rainer Simon. Jetzt wohne ich in Laboe. An meine schöne Kindheit in Barkenholm erinnere ich mich sehr gerne. Reimer Eickmeier
 
 
1


Name:
Erika Mager (info@magernetz.de)
Datum:Mi 03 Dez 2008 12:20:11 CET
Betreff:neues Gästebuch
 Hallo Barkenholm, hallo Welt, wir starten ein neues Gästebuch. Die alten Beiträge lassen sich noch als pdf-Datei nachlesen. Siehe rechte Seite dieser Webseite.

alte Beiträge lesen

 
 


 Zurück zur Homepage